Copyright © 2014 - 2019 Elfriede Schillhuber. Alle Rechte vorbehalten
Technische Umsetzung: Christoph Schild

ÜBER MICH
Mein Name
Elfriede Schillhuber, ist mein bürgerlicher Name und Partapdeep Kaur, mein spiritueller, der mir gegeben wurde und der
Name, der meine Berufung ist und mir den Weg zeigt.
„Partapdeep“ bedeutet tiefe Ehrfurcht vor dem Universum, die mein Bewusstsein und meine Haltung prägt. „Kaur“ ist der
Name, den alle Frauen im Kundalini Yoga erhalten und der uns als „Prinzessin“ durch unser Leben gehen lässt.
Meine Entwicklung
Vieles hat sich in meinem Leben bewegt. Spiritualität zu erfahren und zu leben war mir bereits von Jugend an ein tiefes  
und essentielles Anliegen. Stufe für Stufe konnte ich mich jahrelang unter verschiedenen Lehrern und Heilern spirituell  
entwickeln und selbst erfahren.
Kundalini Yoga als ganzheitliche Lehre zu erfahren und weitergeben zu dürfen, erfüllt mich täglich aufs Neue mit tiefer  
Dankbarkeit und Demut. Meine Aufgabe als Kundalini Yogalehrerin ist es zu bewegen, zu konfrontieren, zu verändern und  
zu begleiten.
Meine Werte
Leben bedeutet für mich lernen und offen für Neues sein! Mit Selbstdisziplin, Ehrlichkeit und Achtsamkeit durch das  
Leben zu gehen und über die eigenen Grenzen hinauszuwachsen.  

Mein Wunsch ist es, Kundalini Yoga interessierten Menschen zu vermitteln, die etwas verändern, bewirken oder einfach  
mehr Fitness, Ruhe und Gelassenheit finden wollen! Meine Überzeugung ist, dass jeder Mensch die Möglichkeit, die Kraft  
und die Chancen hat, die Welt in irgendeiner Form besser zu machen und zu bereichern!
Meine Kundalini Yogalehrer-Ausbildungen:
2012:


2012:
2014-2015:
Internationale Ausbildung zur Kundalini Yoga Lehrerin (Stufe 1)
an der „Amrit Nam Sarovar International Yoga School“ bei Karta Singh in Frankreich,
bei Nirmal Singh, Sat Sarbat Kaur, Satmukh Singh in Österreich
Ausbildung zur Kundalini Yoga Lehrerin für Kinder von 3HO Deutschland in Österreich
Internationale Ausbildung zur Kundalini Yoga Lehrerin (Stufe 2) an der „Amrit Nam Sarovar
International Yoga School“ bei Karta Singh in Frankreich, Le Martinet
Meine Yogareisen:
Kundalini Yoga & Music Festival Rishikesh, Indien, Nov. 2011
Sat Nam Fest Mexico, Tepoztlan, Dez. 2012
Kundalini Yoga Festival China, Shenzhen, Okt. 2013
Kundalini Yoga Asia-Festival mit Weißem Tantra, Bangkok, Okt. 2013
Yatra mit meinen Lehrern Sat Sarbat Kaur und Satmukh Singh zum Goldenen Tempel nach Amritsar, Goindwal und
Anandpur Sahib, Indien, Jan. 2014
Zweites Yatra mit meinen Lehrern Sat Sarbat Kaur Khalsa und Satmukh Singh Khalsa nach Nordindien (u.a. Goldener
Tempel in Amritsar, Anandpur Sahib, Goindwal - die 84 Stufen der Meditation gemeistert), März 2016.
Europäisches Kundalini Yogafestival in Frankreich, Aug. 2014, 2015, 2016, 2017
Sat Nam Fest Mexico, Puerto Morelos, Nov. 2016 
"Mind & Meditation" in den Bergen der Provinz Yunnan, China und
Gurdjieff Sacred Movements & Kundalini Yoga in Shenzhen, China mit meinen Lehrern Sat Sarbat Kaur Khalsa und
Satmukh Singh Khalsa, März 2019